Miguel Torres Santa Digna
Reserva Cabernet Sauvignon 2011

Miguel Torres Cabernet Sauvignon 2010

Eine Reserva aus 100% Cabernet Sauvignon mit einer sanften Barriquenote. Der Torres Santa Digna Reserva macht richtig Spaß im Glas.

Chile war der erste große Paukenschlag von Miguel Torres

1979 fing die Familie Torres mit dem Weinbau in Chile an und kaufte in Curicó das erste kleine Weingut. Heute, nach über 30 Jahren, hat Miguel Torres eine ganze Reihe großartiger Weingüter in Chile angesammelt. Produziert werden nun Trauben auf über 445 Hektar, die zu einer ganzen Reihe echter Spitzenweine gekeltert werden.

Auf seine Santa Digna Weine ist Miguel A. Torres besonders stolz. Santa Digna nannte man einst die alten Wegsteine in Chile, Sinnbild für Glück und Schutz für alle, die loszogen und ihr Leben in die eigenen Hände nahmen.

„Santa Digna“ nannte man in Chile die Wegkreuze, die den Übergang von städtischem zu ländlichem Gebiet markierten

Mit eigenen Händen schaffen, anstatt das Althergebrachte stillschweigend hinzunehmen ist das Motto des Fair Trade Projektes Santa Digna. Hier ist alles auf Fortschritt und Fairness eingerichtet und das scheint man auch im Wein zu schmecken.

Als sortenreiner Chilene kommt der Santa Digna Cabernet Sauvignon Reserva in dunklem Purpurrot daher und zeigt volle und würzige Noten von schwarzen Johannisbeeren und Cassis, sowie etwas Lakritz und eine zarte Sternanis-Note.

Auch am Gaumen macht dieser Chilene richtig Spaß und balanciert kunstvoll zwischen reifen Fruchtaromen und einer schönen Holznote.

Önologische Fakten

  • Rebsorten Cabernet Sauvignon
  • Alkoholgehalt 14,5% vol.
  • Gesamtsäure 3.2 g/l
  • Restzucker 3.6 g/l
  • Anbauregion Valle Central – Valle de Curicó

Awards

  • Wine Enthusiast: 86 Punkte für 2010
  • IWC: Bronze für 2010
  • Mundus Vini: Gold für 2010
  • Mundus Vini: Gold für 2009
  • Mundus Vini: Gold für 2008